Here's looking at you KITT!
Tel: +31 (0)53-4315700

ACE2013 Raumfahrt Entertainment ist ein hochspezialisiertes Thema.

Für ACE2013 die 10. Internationale Konferenz Advances in Computer Entertainment Technology veranstaltet KITT Engineering ein Workshop “Space Entertainment”. Das Workshop-Programm läuft am Tag vor der Konferenz, nämlich am 12. November.

Astronaut-Entertainmentimages1

Dieser Workshop richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker, die daran interessiert sind, oder arbeiten auf, interaktive (im Freien) Spielplätze und / oder Anstrengung Spiele zusammen zu bringen. Nach unserer Erfahrung gibt es immer noch eine große Lücke zwischen Forschung und Entertainment-Technologie den Markt. Ein Workshop ist ein guter Ort, um Menschen aus verschiedenen Hintergründen in Verbindung bringen. Der Workshop wird von zwei Ingenieuren, die beide über 25 Jahre Erfahrung in Creative Technology präsentiert werden.

Presentatoren workshop:

1. Ir. Peter van der Vos (KITT Engineering BV)pm01

2. Dhr. Andries Lohmeijer (KITT Engineering BV)SUIT 1

Um einen echten “out of the box”-Thema zu haben, wählen wir “Space Entertainment” . Stellen Sie sich vor, dass eine Gruppe von Emigranten zum Mars reisen. Das ist einer lange graue und langweilig Reise in der Schwerelosigkeit. Können wir Design-Konzepte erfinden, die die Crew dazu beitragen wird, geistig und körperlich gesund zu bleiben während der Reise? Wenn Weltraum-Ausflüge, die Ihnen in 6 Minuten Schwerelosigkeit zur Verfügung stehen, wie würden Sie Ihren $ 200,000 kostet Erfahrung verbringen, in einer angenehmen Art und Weise?

astronaut-kevin-ford-notre-damenasa-had-zero-plans-to-send-women-into-space-in-the-60s

Raumfahrt Entertainment ist ein hochspezialisiertes Thema. Ein längerer Aufenthalt im All hat einen tiefen Einfluss auf die Astronauten körperliche und geistige Gesundheit. Viele Studien in ISS-Adresse die Notwendigkeit und die Ergebnisse von Training, Muskel-und Knochenmasse auf einem akzeptablen Niveau zu halten. Auch Simulationen von Echtzeit Weltraum-Ausflüge zum Mars werden in der Mars 500 und MA365 Experimente durchgeführt. new_network_960_12th_workshopDer Vorentwurf des Workshops ist:a6af42b8f078ec6758278a1d88e1fcda

  • Plenum Einführungsvortrag von Experten
  • Eine oder mehrere gemischte Gruppen von maximal 8 Teilnehmern pro Gruppe.
  • Kurze Einführung jedes Gruppenmitglied und deren Hintergrund.
  • Präsentation des “Case” und Bedingungseinschränkungen.
  • Brainstorm zu Konzeption erstellen.
  • Scrum-like “sprint“, um eine Trennung der Konzeption und notwendigen Technologien zu schaffen.
  • Die Teilnehmer entscheiden sich für die Suche nach Lösungen einzeln oder in kleinen Gruppen.
  • Abschließende Bewertung der Ergebnisse


Genaue Termine und Dauer wird noch bekannt gegeben. Man könnte das Programm auf die Anzahl der Teilnehmer und Hintergrund anpassen. Wenn Sie in diesem Workshop interessiert sind, senden Sie bitte eine E-Mail an peter@kitt.nl mit Kontaktdaten, Hintergrund und besonderem Interesse. Formal Anmeldung öffnet begin September.
Mehr Informationen über ACE2013 finden Sie hier: http://www.advancesincomputerentertainment.org/

 

Deze post is ook beschikbaar in: Holländisch, Englisch